Das ist kleiner HAI!

Music Fiction

kleinerHAI, die Musik, alles selfmade, vom Tipdrum bis zu den analogen Synthesizersounds und den hochdeutschen Songtexten. Live stehen zwei Musiker auf der Bühne, die zu den Songtexten über grosse Gefühle in kleinen Augenblicken den Soundtrack aus E-Gitarre, Analogsynthesizer und dem Tipdrum holen. Elemente aus Rock und der  Synthesizermusik der 70ies werden live mit Versatzstücken aus der bewegten Recordinggeschichte von kleinerHAI montiert.

 

Der Gitarrenkoffer, der Schlagzeuger chrz als Basedrum dient, gibt den überall durchdringenden Beat bekannt. Die Rockgitarre von Sänger L.E.M. baut mit den pro Song höchstens vier Akkorden das Harmoniegerüst, abwechselnd mit den Soundteppichen aus den Synthesizern deren Neupreis die 500-Franken-Marke nie überstiegen hat.

kleinerHAI gibt's seit über 10 Jahren. Am Anfang stand die Idee der One-Man-Band, wo alles, was sich bewegen lässt, in Sound umgewandelt wird. Aus diesem sehr minimalen Konzept entstehen heute bei kleinerHAI einzelne Songs aus über 2-stündigen Recordingprojekten. 4-Minuten-Ausschnitte aus endlosen Soundreisen sind die Antwort von kleinerHAI auf das Sterben des Albums und die Traurigkeit des Einzelsongstreamings. So ist der Song UMARME DICH zum Beispiel aus dem 6-teiligen Soundepos MODERNE ZEIT entnommen und packt die Vibes des Part 5 dieser entgrenzten Zeitreise durch die Zukunft mitten in die ersten 20 Sekunden des Songs.

kleinerHAI, das sind Sänger und Songwriter Lukas Meier alias L.E.M. aus Biel, der auch als Science Fiction Autor auftritt, und der Schlagzeuger Christian Schönholzer alias chrz aus Köniz, der seit Jahren  mit verschiedenen Schweizerischen und Deutschen Künstlern durchs In- und Ausland tourt und der das mit den Händen gespielte Tipdrum erfunden hat.

© 2020 by chrz